Die Mitgliedschaft in einer unabhängigen organisierten Selbsthilfe verschafft Diabetes-Betroffenen die Möglichkeit zur Mitbestimmung, denn der Einfluss der DDF als Patientenvertreter auf gesundheitspolitische Entscheidungen ist direkt vom Engagement des Einzelnen abhängig. Nicht Mitglied zu sein bedeutet das stille Einverständnis.

Die 7 Millionen Diabetikerinnen und Diabetiker in Deutschland sind immer noch in viel zu geringem Umfang organisiert. Das schmälert ihre Einflussmöglichkeiten, denn Politiker oder Ansprechpartner in Entscheidungsgremien machen die Bedeutung einer Organisationhäufig an der Anzahl ihrer Mitglieder fest. Damit schwächen niedrige Mitgliederzahlen die Selbsthilfe-Organisationen und verdammen sie auch ein Stück weit zur Bedeutungslosigkeit. Bei den hohen Betroffenenzahlen im Diabetes-Bereich ist dies besonders gravierend, kommen doch die Ergebnisse der Anstrengungen der Selbsthilfe in der Regel allen Diabetes-Betroffenen zugute, nicht nur den organisierten. Weiterlesen

UPDATE vom 01-11-2019:
es gibt eine Zwischenlösung, bis auf Widerruf  finden die Vortrags-Abende der Diabetiker Hessen e.V., Selbsthilfegruppe Groß-Gerau im großen Konferenzsaal der Kreisklinik Groß-Gerau, Wilhelm-Seipp-Straße 3, statt.

Passender Raum für monatliche Treffen der Diabetiker Selbsthilfegruppe Groß Gerau gesucht!

Bisher fanden die Vorträge im Haus Raiss, in der Seniorenbegegnungsstätte der Stadt Groß-Gerau statt. Das Haus Raiss wird nun abgerissen und durch einen Neubau ersetzt.

Zu unserem Problem, wir bräuchten für einen begrenzten Zeitraum (Bauzeit des Neubaus Haus Raiss) einen Raum welchen wir einmal monatlich zu unseren Vorträgen nutzen könnten, in der Regel am 2. Montag im Monat um 19.30/20.00 Uhr. Zu den einzelnen Vorträgen kommen bis zu 70 Besucher. Die nächsten beiden Vorträge finden am 14.10.2019 um 20.00 Uhr und am 11.11.2019 um 19.30 Uhr statt.

Wir besitzen einen Beamer und eine mobile Lautsprecheranlage, bräuchten also nur einen Raum mit Leinwand. Eine lose Bestuhlung (ohne Tische) wäre ausreichend. 

Ich würde mich über eine baldige Nachricht freuen.

 

Informationen zur aktivsten Diabetikergruppe in Hessen gibt es auch auf  www.diabetiker-gg.de

 

Freundliche Grüße  

Schäfer Gerhard

Diabetiker Hessen, SHG Groß-Gerau

Nordendstraße 11

64521 Groß-Gerau

TEl. 06152-86459

schaefer.bg@web.de