Die auf drei Kontinenten gedrehte Dokumentation stützt sich auf die Berichte von Whistleblowern, Patienten, Forschern und Medizinern. Darüber hinaus konfrontiert sie Industrielle und Vertreter von Institutionen mit ihrer Verantwortung für die Situation.

Der Beitrag ist bis zum 29.06.2021 unter dem nachfolgenden Link bei arte eingestellt:
https://www.arte.tv/de/videos/080158-000-A/diabetes-eine-lukrative-volkskrankheit/

Er dauert zwar 86 Minuten, aber das sind 86 Minuten, die sich lohnen. Wer die Zeit dazu hat, sollte sich diesen Bericht unbedingt ansehen.